Tabellen mit DocCreator füllen

Sebastian Bartsch Aktualisiert von Sebastian Bartsch

Um eine Tabelle mit Daten zu füllen ist zum einen pro Tabelle ein Merge-Field nötig dessen Name einem besonderen Schema folgen muss. Zum anderen wird in der Eigenschaft fieldValue des Request JSON kein einfacher String-Wert sondern ein Array erwartet.

Word Vorlage

  1. Gestalten Sie eine Tabelle mit Kopf- und Fußzeilen.
  2. Fügen Sie nun in die erste Spalte zwei Merge-Fields ein
    1. Das erste Merge-Field muss nach dem Schema RangeStart:EinName benannt werden. EinName wird später im Request JSON angegeben, damit DocCreator die Tabelle finden kann wo die Daten eingefügt werden sollen.
      Diese Zeile wird für jede Zeilen der übergebenen Daten dupliziert.
    2. Das zweite Feld entspricht dem Merge-Field welches mit den Daten für diese Spalten gefüllt wird.
  3. Fügen Sie weitere Merge-Fields mit entsprechenden Namen für die Zuordnung weiterer Daten in die Tabelle ein.
Sofern Ihre Vorlagen bereits für die Verwendung mit JobPDF vorbereitet sind, dann können Sie diese Vorlagen mit DocCreator ebenfalls nutzen.

Request JSON

Der fieldType muss auf Table festgelegt werden. Die Eigenschaft fieldName erhält den Namen der bereits für das Merge-Field RangeStart verwendet wurde.

FieldValue wird mit einen sogenannten Jagged-Array gefüllt. Dabei entspricht jeder Eintrag in den inneren Arrays dem Inhalt einer Zeile. Im ersten Beispiel entspricht der folgenden Darstellung:

In Tabellen wird zur Zeit nur die Darstellung von Text unterstützt.
{ "fieldType": "Table", "fieldName": "Personen", 
"fieldValue": [
["Sebastian", "B", "Entwickler"],
["John", "MacClane", "Held"],
["Hans", "Gruber", "Bösewicht"]
],
"fieldOptions" : {
"$type": "Table",
"mergeFieldMappings": [
{"fieldName": "Vorname"},
{"fieldName": "Nachname"},
{"fieldName": "Beruf"}
]
}
}

FieldOptions

$type wird ebenfalls auf FieldRange festgelegt. Diese zusätzliche Angabe ist derzeit aus technischen Gründen erforderlich.

Im mergeFieldMappings werden die Merge-Fields angegeben welche den Inhalt der Spalten beinhalten.

In einer Tabelle werden nur die Merge-Fields mit ihren korrespondierenden Werten ersetzt die in der mergeFieldMappings Auflistung enthalten sind.

Wie waren wir?

DocCreator verwenden

Support