DocuWare Verbindung über einen anderen Port herstellen

Aktualisiert 6 months ago von DocuScan Support

Sofern die DocuWare Platform nicht unter dem Standardport 80 (für http) sondern über z.B. 443 (für https) erreichbar ist muss die URL zur DocuWare Platform API  vollständig angegeben werden.

Normalerweise ermitteln DocuScan Produkte wie z.B. StorageRobot den Pfad (in diesem Fall die URL) zur DocuWare Platform API automatisch. Dadurch wird ermöglicht, dass nur der Servername/Hostname z.B: DWSERVER angegeben werden muss. Intern wird dieser Name anschließend um das Protokoll http:// sowie um den Pfad /DocuWare/Platform/ ergänzt. Diese URL würde dazu führen, dass der Zugriff auf DocuWare über den Port 80 erfolgt.

Ist die DocuWare Platform API unter einem anderen Port erreichbar z.B. 8080 ist folgende vollständige URL erforderlich:

http://DWSERVER:8080/DocuWare/Platform/

WICHTIG: Der abschließende / (Slash oder Schrägstrich) muss angegeben werden, da ansonsten wieder der Zugriff über den Standardport erfolgen würde.


Wie waren wir?