Stempel an fester Position anbringen

Aktualisiert 4 months ago von Michael Niedecken

Wenn ein Stempel nicht an einer dynamischen Position, sondern an einer festen Stelle aufgedruckt werden soll, kann es hilfreich sein, einen Stempel "per Hand" anzubringen und diese Position auszulesen. Das lässt sich über die Platform bewerkstelligen.

  1. Legen, bzw. kopieren Sie dafür zunächst ein Dokument von der Art in den Briefkorb, wie die zu stempelnden Dokumente im Archiv. Bringen Sie dann im Webclient den Stempel an der gewünschten Position auf (z.B. unten links).

  1. Wechseln Sie auf die DocuWare Platform (z.B. http://Servername/DocuWare/Platform). Scrollen Sie nach unten und klicken auf den Link in der Zeile List Organizations. Öffnen Sie über die nun gezeigte Übersicht der Organisationen die FileCabinets und suchen dort den Briefkorb in dem Sie das Dokument abgelegt haben.
  1. Öffnen Sie "Documents" und suchen Ihr soeben gestempeltes Dokument. Über Flags und self zeigen Sie zusätzliche Informationen an. Suchen Sie jetzt den Punkt Annotation.
  1. Die interessanten Werte lauten @Left und @Top. Notieren Sie sich diese Werte als PosX und PosY.

  1. Tragen Sie die Werte in Ihrer StampRobot.exe.config-Datei an den entsprechenden Positionen ein.


Wie waren wir?