Barcodes, Dateieigenschaften und OCR Werte anhand von Zeilenumbruch oder Tabulator trennen

Aktualisiert 3 months ago von DocuScan Support

Im Rahmen der Erweiterung des StorageRobot für die Unterstützung der neuen Schweizer-QR-Rechnung (Swiss-QR) mit Zahlteil wurden neue Möglichkeiten zur Segmentation (Trennung des Wertes anhand eines Zeichens) hinzugefügt.

Da diese Zeichen (sogenannte Whitespaces) nicht sichtbar ausgegeben werden können muss die Eingabe in einem Alias-Format erfolgen. Nachfolgende Tabelle beschreibt das erforderliche Alias-Format zum jeweiligen Whitespace.

Zeichenumbruch (CR/LF, Carriage Return Line Feed): \n

Tabulator: \t

Leerzeichen: \s

Der vorgestellte Backslash ist essentiell, da ansonsten die Segmentation anhand der Buchstaben n, t oder s erfolgen würde.

Da Dateinamen keine Tabulatoren oder Zeilenumbrüche enthalten können wird hier nur das Leerzeichen unterstützt.


Wie waren wir?