Verbindung zu DocuWare über SSL herstellen

Aktualisiert 2 months ago von DocuScan Support

Wird die Verbindung zur DocuWare über die Platform Services (siehe  Wer oder was ist REST bzw. die Platform) hergestellt, wird diese standardmäßig über das http-Protokoll realisiert. Dies geschieht vollkommen automatisch im Hintergrund.

Ist DocuWare allerdings so konfiguriert, dass sämtliche http-Anforderungen an https, also an eine gesicherte Verbindung, umgeleitet werden, muss folgendes beachtet werden:

  1. Die Verbindung muss explizit mit dem Servernamen erfolgen, für den das SSL Zertifikat ausgestellt wurde. Wurde das Zertifikat auf DWSERVER ausgestellt, wird es für LOCALHOST wahrscheinlich nicht akzeptiert.
  2. Das SSL Zertifikat muss vertrauenswürdig sein. Selbstsignierte Zertifikate sind, ohne besondere Maßnamen zu ergreifen, nicht als vertrauenswürdig einzustufen. Sofern der Internet Explorer die Verbindung als sicher einstuft ist alles in Ordnung.
  3. Geben Sie bei der Konfiguration der Verbindung explizit die URL zu den DocuWare Platform Services ein. Also z.B. https://DWSERVER/DocuWare/Platform

Wenn diese 3 Punkte beachtet werden, sind die meisten Probleme hinsichtlich der Herstellung einer Verbindung zu DocuWare über eine gesicherte Verbindung beseitigt.


Wie waren wir?