Von StorageRobot verwendete Ordner

Aktualisiert 4 months ago von DocuScan Support

Folgende Verzeichnisse werden von StorageRobot während der Jobbearbeitung verwendet:

"Done" Ordner / Verarbeitete Dokumente

Kann im Job definiert werden - für korrekt verarbeitete Dokumente

"Error" Ordner / Fehlerhafte Dokumente

Muss im Job definiert werden - für fehlerhaft verarbeitete Dokumente

Fehler-Unterordner "Splitted Documents"

Wird automatisch im Fehlerordner angelegt für Dokumente, die zwar getrennt, aber nicht korrekt abgelegt wurden

Quellordner

Kann im Job definiert werden - Ursprungsordner der Dokumente

Temporäre Dateien während der Ausführung

Wird automatisch angelegt, im temporären Verzeichnis %temp% und %temp%\StorageRobot des angemeldeten oder ausführenden Benutzers

Wird nach der Dokumentverarbeitung gelöscht.

Siehe auch: Temporäre Dateien von StorageRobot dürfen manuell gelöscht werden

Programdata Ordner, Unterorder StorageRobot

Wird automatisch angelegt, im Programdata Verzeichnis %programdata%\StorageRobot

Hier liegt die Konfigurationsdatei, sowie weitere für die Ausführung erforderliche Dateien.

Logdateien / Protokolle

Werden im Local Applicationdaten Order abgelegt.

Wird automatisch angelegt, im Applicationdata Verzeichnis %localappdata%\StorageRobot

Siehe auch: Speicherort der Logdateien/Logfiles und Wo finde ich das ApplicationData Verzeichnis?


Wie waren wir?